RSS 2.0 / ATOM »
Facebook »
Twitter »
ihmebote
Aktuelle Informationen und Nachrichten aus Hannover · Mittwoch, 17. Januar 2018

Werbung


 

Monatsarchiv: März 2006

Umbau fr Aegidienwald beginnt

Am Aegidientorplatz beginnen am Dienstag (4.April 2006) die Bauarbeiten zur Errichtung des Kunstobjekts "Aegidienwald". Der Umbau der vorhandenen Busspuren erfordert abschnittsweise die Einengung von Fahrspuren. Zunchst wird das Linksabbiegen vom Aegi in die Hildesheimer Strae nur noch einspurig mglich sein. Die Fahrtrichtung Friedrichswall wird auf zwei Fahrstreifen eingeengt. Linksabbieger aus der Hildesheimer Strae werden ebenfalls zeitweise einspurig gefhrt. In einem spteren Bauabschnitt wird auf dem Aegi die Fahrtrichtung Prinzenstrae eingeengt.Mit Verkehrsbehinderungen muss gerechnet werden. Die Stadt bitte alle VerkehrsteilnehmerInnen um Verstndnis.
[PM LH Hannover, 31.03.2006]

Orchideenhaus erhlt neues Glasdach

Das Orchideenhaus im Berggarten der Herrenhuser Grten erhlt nach gut 50 Jahren ein neues Glasdach, das die gut 22.000 Orchideen zuknftig noch besser ins rechte Licht rckt. Das Orchideenhaus ist deshalb ab Montag (3. April 2006) gesperrt und fest in der Hand der Handwerker. Bis Ende Juni soll die Erneuerung abgeschlossen sein. (more...)

Wichtig fr USA-Reisende: Genderte Bestimmungen

Fr deutsche Staatsangehrige gibt es zum 1. Mai 2006 eine wesentliche nderung bei den Einreisebestimmungen der USA. Der vorlufige maschinenlesbare deutsche Reisepass (grn) wird nicht mehr fr die visumfreie Einreise in die USA anerkannt.
Fr HannoveranerInnen, die in nchster Zeit eine Reise in die USA planen und noch nicht einen maschinenlesbaren Reisepass (bordeauxfarben) besitzen, wird empfohlen, rechtzeitig - mindestens vier Wochen vor Reisebeginn - einen Reisepass zu beantragen. Das ist in allen Brgermtern und in der Nebenstelle Linden des Fachbereiches Recht und Ordnung mglich. (more...)

Hannover erstmals Zielgebiet fr EU-Regionalfrderung

Oberbrgermeister Herbert Schmalstieg hat in der heutigen (29. Mrz) Sitzung des Finanzausschusses eine beraus positive Bilanz fr die stdtische Europaarbeit gezogen. "Wir erffnen mit der stdtischen Europaarbeit hiesigen Unternehmen neue Marktchancen und bieten der Wissenschaft internationale Kooperationsmglichkeiten", sagte Schmalstieg zur Begrndung fr das ausgeprgte Europa-Engagement Hannovers. (more...)

Mehr als 300 zustzliche Kleinkind-Betreuungspltze in 2006 geplant

Die Planungen zur Einrichtung von mehr als 300 neuen Pltzen fr die Betreuung von Kleinkindern bis zu drei Jahren wird Jugenddezernent Thomas Walter den Ratsgremien vorstellen. Dafr hatte der Rat der Landeshauptstadt Hannover eine Million Euro bereitgestellt.
"Wir haben auf der Basis von Elternbefragungen und Bevlkerungsprognosen Vorschlge entwickelt, an welchen Standorten zustzliche Betreuungsangebote fr Krabbelkinder verwirklicht werden sollten. Nach dem derzeitigen Stand knnen zum August 2006 insgesamt 319 neue Pltze zur Verfgung gestellt werden," betonte Jugenddezernent Thomas Walter. (more...)

Die Landeskirche hat gewhlt

442.252 Mitglieder der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers haben am Sonntag die Kirchenvorstnde in allen Gemeinden neu gewhlt. Von 12.932 Kandidatinnen und Kandidaten wurden 7904 fr dieses verantwortungsvolle Ehrenamt gewhlt. Diese 4.372 Frauen und 3.532 Mnner werden die Kirchengemeinden in den nchsten sechs Jahren leiten. Mit 55,31 % ist der Anteil der Frauen in den Kirchenvorstnden um 2,3 % hher als vor sechs Jahren. (more...)

Untersuchungsprogramm Hallendcher

Nach dem Unfall in Bad Reichenhall hat die Verwaltung entschieden, die Dcher aller der Stadt gehrenden Gebude gesondert berprfen zu lassen, die wegen ihrer groen Spannweite und/oder besonderer Holzbinderkonstruktionen theoretisch gefhrdet sein knnten. Das Untersuchungsprogramm umfasst in einem ersten Schritt 67 Gebude, und zwar Sporthallen, Schulen und Schwimmbder. Von den 67 Gebuden sind bis heute 20 abschlieend untersucht (dazu gehren auch die jetzt geschlossenen Sporthallen und Schulen. Die Standsicherheit der anderen untersuchten Gebude ist gewhrleistet). Weitere 15 Gebude werden zurzeit untersucht, Ergebnisse der Vor-Ort Untersuchungen liegen bis zum Ende der nchsten Woche vor. Die Untersuchung der brigen Gebude wird bis Ostern (15. April 2006) abgeschlossen werden. (more...)

Landeshauptstadt Hannover stellt Haushaltsrechnung 2005 auf

Stadtkmmerer Stephan Weil: "Etat 2005 ist Ergebnis wirtschaftlicher Haushaltsfhrung"
Innerhalb der gesetzlichen Dreimonatsfrist hat die Landeshauptstadt Hannover die Haushaltsrechnung 2005 aufgestellt. Stadtkmmerer Stephan Weil: "Das Ergebnis ist ein Erfolg der sparsamen und wirtschaftlichen Haushaltsfhrung, die das Ziel eines ausgeglichenen Haushalts nie aus den Augen verloren hat." (more...)

Informationsveranstaltung zum Wettbewerb Raschplatz

Die Hannover Region Grundstckgesellschaft mbH (HRG) ldt gemeinsam mit der Landeshauptstadt Hannover am Montag (27.3.2006) Anlieger, Geschftsleute und interessierte BrgerInnen zu einer Informationsveranstaltung zum Wettbewerb Raschplatz ein. Auslober des Wettbewerbs ist die HRG. (more...)

Stadt fhrt Wohnungsleerstandserhebung durch

In den nchsten Tagen erhalten 3.000 Eigentmer von Wohngebuden und Eigentumswohnungen Post von der Stadt Hannover. Sie enthlt unter anderem einen Fragebogen zur Erhebung der Wohnungsleerstnde in der Landeshauptstadt. Die Erhebung ist wichtig, da die Leerstandsquote von Wohnraum ein wichtiger Indikator fr die Wohnungsmarktpolitik ist. Er ist eine Entscheidungshilfe bei einer Vielzahl von Fragestellungen, mit der sich neben der privaten Wohnungswirtschaft auch die Verantwortlichen in Politik und Verwaltung auseinandersetzen mssen. (more...)


Fidele Ricklinger: Große Prunksitzung 2018
Die Ricklinger Plakatwand