RSS 2.0 / ATOM »
Facebook »
Twitter »
ihmebote
Aktuelle Informationen und Nachrichten aus Hannover · Donnerstag, 19. April 2018

Werbung


 

Werbung

Schützenfest Hannover 2006: Der traditionelle Schützenausmarsch

Rund 12.000 Teilnehmer bilden den längsten Schützenausmarsch der Welt
Die lange Tradition des Schützenwesens in Hannover verpflichtet. Wenn das Schützenfest Hannover alljährlich am Freitag vor dem ersten Montag im Juli beginnt, feiert Hannover nicht nur eines der größten Feste Deutschlands, sondern auch das größte Schützenfest der Welt.

Denn nirgendwo anders finden sich so viele Menschen zusammen, wenn am ersten Sonntag des zehntägigen Festes der große Ausmarsch durch Hannovers historische Innenstadt stattfindet. Vor dem Rathaus sammeln sich am 2. Juli 2006 rund 12.000 Angehörige von Schützenvereinen, Folklore- und Karnevalsgruppen, um zu den Klängen von 115 Musikkapellen einen nicht enden wollenden Zug zu bilden.

Um Punkt 10 Uhr morgens beginnt sich der Zug dann mit den Worten „Im Doubliertritt, Marsch!“ in Bewegung zu setzen. Wenn die ersten Marschierer nach vier Kilometern schon auf dem Schützenplatz angekommen sind, warten die letzten noch auf das Zeichen zum Abmarsch.

Könnte man ihn messen, wäre der Zug rund zwölf Kilometer lang. Es dauert etwa drei Stunden, bis der letzte Marschierer an den vielen tausend jubelnden Zuschauern vorbeigezogen ist.
[PM Schützenfest Hannover, Kaus Media Services, Anja Bredemeier]

Zugaufstellung für den Schützenausmarsch 2006

Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen möglich!

VORZUG

Schützenausmarsch 2006Gilde Reiterei (1.Vors. Helmut Wöltge)

Zugführung: Hannelore Sternberg, Karl-Heinz Rieck

Heeresmusikkorps 1 (Leitung: Oberstleutnant Szepansky)

Standarten:
Verband Hannoverscher Schützenvereine
Niedersächsischer Sportschützenverband

Präsident VHS
Ekbert Matthias

Oberbürgermeister
Herbert Schmalstieg

Präsident NSSV
Heinz H. Fischer

Verwaltungsrat der Schützenstiftung mit Präsidium des VHS und Ehrenmitglieder

Ehrengäste

Fanfarenzug Süd- und Neuwinsen
Präsidium des nieders. Sportschützenverbandes mit den niedersächsischen Landeskönigen 2006

Spielmannszug des Schützenvereins Salzgitter Lebenstedt
Standarte und Collegium ehem. Bruchmeister der Landeshauptstadt Hannover
mit Ministerpräsident Christian Wulff

Original Landolfshäuser Blasmusikanten
Niedersächsischer Jagdklub e.V. (Präsident Klaus Dieter Freimann)
Oldtimer mit Bodo Drews (Schützenkönig der Landeshauptstadt Hannover)
Kutsche
Festwagen Waffen Will mit NJK Bläsergruppe Parforcehorncorps Hannover Treffpunkt Fermate
Gastvereine: Feldjägerbatallion 152, SV Landolfshausen e.V., Musikkorps Berenbostel, SV Stelingen

Festwagen der Jägerschaft Hannover-Stadt mit Bläserchor „Hubertus“
Niedersachsenmeute
SZ FFW Haselau
Scheepswolharmonie William von Amersfoort (Niederlande)
Hannoverscher Jagdklub von 1878 e.V. (Präsident Jürgen Werner)
Oldtimer mit Dr. Kerstin Thies (Schützenkönigin der Landeshauptstadt Hannover)
2 Kutschen
SZ FFW Osterwald O.E.
Gastvereine: SV Rogätz, SV Hameln mit Rattenfänger, SV Klais

SZ Pennigsehl
Musikverein Dedensen
Schützengesellschaft Hainholz v. 1908 e.V. (1. Vors. Peter Krumradt )
Martin Heine (Jugendkönig der Landeshauptstadt Hannover)
Gastverein: SZ Blaue Husaren, Jungesellen- und Bürgerschützenverein „Blaue Husaren“

Blaskapelle Marktbergel
Festwagen Bäckerinnung Hannover

Musik- und Fanfarenzug von 1853 des Schützencorps Lehrte e.V. von 1875
Uniformierte Schützengesellschaft Klein Buchholz e.V. v. 1856 (1. Vors. Jürgen Engling) Kutsche
Gastvereine: Feuerwehr Schalmeien Kapelle Erxleben, SG Neuwarmbüchen

SZ Wesendorf
Musikzug FF Ihme Roloven
Bürgerschützengesellschaft des nördl. Stadtteils (1. Vors. Wolfgang Schütte)
Gastverein: SV „Einheit“ Detmold-Meiersfeld, SV Varmissen

Powerbrassband Sudmerberg-Goslar
Freihndschützengesellschaft Linden v. 1906 e.V. (1. Vors. Michael Goldkamp)
Gastverein: „Hubertus“ Schützengilde Lohnde e.V. mit Blindenschützenabteilung
Kutsche

Musikzug der FFW Velber
Bürger-Schützen-Gesellschaft Linden v. 1906 e.V (1. Vors. Dieter Koos)
Kutsche

Musikzug der FFW Bodenburg
Junggesellen Kompanie Hildesheim v. 1831

SZ der SG v. 1631 e.V. Wahrenholz
SG v. 1631 e.V. Wahrenholz

Musikzug der FFW Wettbergen
Feuerwehr Wettbergen
Uniformierte SG Wettbergen

>> 1. Zug

Weiterlesen auf Seite 1 2 3 4 5

Kein Kommentar »

Werbung

Leave a comment

Sie müssen eingelogged sein um einen Kommentare schreiben zu können.


30 Jahre 'Musik in St. Augustinus' - Alles zum Jubiläumsprogramm 2018
Schünemannplatz