RSS 2.0 / ATOM »
Facebook »
Twitter »
ihmebote
Aktuelle Informationen und Nachrichten aus Hannover · Dienstag, 17. Oktober 2017

Werbung


 

Werbung

Kommunalwahl 2006: Hannover hat gewählt

Mitten in der Nacht um 3.02 Uhr stand das Wahlergebnis für das gesamte Stadtgebiet fest. Mit 195.731 Stimmen (41,0 % ) hat die SPD im neuen Stadtrat 26 Plätze errungen. Die CDU erhielt 146.860 Stimmen (30,8 %) was ihr 20 Plätze im Rat einbringt. Die Grünen konnten 64.961 Stimmen (13,6 %) auf sich vereinen, was ihnen 9 Plätze im Rat sichert. Die FDP (31.262 - 6,6 %) wird 4, das BSG (46.16 - 1,0 %) 1, das Linksbündnis (22.046 - 4,6 %) 3 und WfH (76.851 - 6 %) 1 Platz im neuen Rat der Landeshauptstadt Hannover bekommen. Die AktionSozial (2.962 - 0,6 %), die PBC (408 - 0,1 %), die Pogo-Partei (569 - 0,1 %) und die PWH (39 - 0,0 %) werden nicht im Stadtrat vertreten sein. Die Wahlbeteiligung in Hannover betrug nur 43,0%.

Kein Kommentar »

Werbung

Leave a comment

Sie müssen eingelogged sein um einen Kommentare schreiben zu können.


Laternenumzug durch Alt-Ricklingen
LUTHERs BIBEL UND IHRE ERBEN
Mail Art Ausstellung hope, faith and love von Susanne Schumacher
Ricklinger Chroniken Nr. 1: 25 Jahre Musik in St. Augustinus
Der Ricklinger Deich