RSS 2.0 / ATOM »
Facebook »
Twitter »
ihmebote
Aktuelle Informationen und Nachrichten aus Hannover · Freitag, 20. April 2018

Werbung


 

Werbung

Ökoprofit geht in die sechste Runde

Die 6. Runde des Projekts ÖKOPROFIT® Hannover startet mit einer Auftaktveranstaltung am 6. Dezember im Neuen Rathaus in Hannover. Ziel des Projekts ist es, durch ein Plus an Umweltschutz die Kosten im Betrieb zu senken und damit den "Profit" zu erhöhen. Für die neue Runde können sich noch Betriebe aus Stadt und Region anmelden. Anmeldungen nimmt die Stadt bis zum 17. November im Agenda 21-Büro, Telefon 0511/ 168-45078, E-Mail agenda21@hannover-stadt.de oder bei der Wirtschaftsförderung unter Telefon 0511/168-46594 oder per E-Mail: wirtschaftsfoerderung@hannover-stadt.de
entgegen.

Mit dem Start in die neue Runde haben 18 Unternehmen die Möglichkeit, die Umwelt zu entlasten und gleichzeitig Kosten zu senken. In neun Workshops werden die verschiedenen Themen gemeinsam systematisch aufgearbeitet. Erfahrene Umweltberatungsbüros betreuen die Betriebe mit professioneller Beratung fachkundig vor Ort. Dabei werden Schwachstellen und mögliche Einsparpotenziale z. B. in den Bereichen Energie, Abfall, Gefahrstoffe oder Wasser und Abwasser ermittelt und konkrete Vorschläge zur Verbesserung erarbeitet.

Die Betriebe aus den vergangenen Runden konnten erhebliche Einsparungen erzielen.
Beim letzten Jahresprogramm in der Region Hannover haben 13 vor allem kleine und mittelständische Betriebe insgesamt zehn Millionen Liter Wasser, 800.000 kWh Strom, 2,3 Millionen kWh Wärme sowie 110 Tonnen Rest- und Sonderabfälle vermeiden können und damit eine halbe Million Euro gespart.

ÖKOPROFIT wird bereits in mehr als 70 deutschen Kommunen durchgeführt. Es ist zugleich eine einfache und kostengünstige Vorstufe zum Öko-Audit (Umweltmanagement nach EMAS oder ISO 14001) und bietet Imagevorteile durch die ÖKOPROFIT-Auszeichnung, die den erfolgreichen Betrieben zum Abschluss verliehen wird.
[PM LH Hannover, 24.10.2006]

Kein Kommentar »

Werbung

Leave a comment

Sie müssen eingelogged sein um einen Kommentare schreiben zu können.


30 Jahre 'Musik in St. Augustinus' - Alles zum Jubiläumsprogramm 2018
Schünemannplatz