RSS 2.0 / ATOM »
Facebook »
Twitter »
ihmebote
Aktuelle Informationen und Nachrichten aus Hannover · Freitag, 19. Januar 2018

Werbung


 

Monatsarchiv: Januar 2007

Naturbad Hainholz

OB Stephan Weil setzt Spatenstich fr das Naturbad Hainholz
"Das Hainhlzer Bad wird zu einem familienfreundlichen Naturerlebnisbad mit einem Stadtteilpark auf einer Gesamtflche von fast vier Hektar umgebaut", so Oberbrgermeister Stephan Weil, der am Mittwoch (24. Januar) den ersten Spatenstich zu dieser Baumanahme setzte. Herzstck der Anlage ist das fast 1.600 Quadratmeter groe Kombibecken fr Nichtschwimmer und Schwimmer mit einem Sprungbereich. Als besondere Attraktionen werden hier Sprungfelsen, eine Wasserrutsche und ein Spielbach integriert. Das Wasser wird ber ein rein biologisch-technisches Verfahren (Wasseraufbereitung ber zwei Regenerationsbecken mit Kies- und Pflanzenfiltern) ohne Zusatz von Chemikalien aufbereitet. (more...)

stra erwischt im letzten Jahr 80.000 Schwarzfahrer

Rekordeinnahmen durch schrfere Kontrollen
Frher oder spter kriegen wir sie alle die stra hat ihr Versprechen, die Fahrausweisprfungen weiter zu intensivieren, im letzten Jahr wahr gemacht.
80.536 Schwarzfahrer durften 2006 Bekanntschaft mit dem Prfdienst der stra schlieen und wurden fr ihren misslungenen Versuch, das Verkehrsunternehmen zu betrgen, mit 40 Euro zu Kasse gebeten. Das sind 34 Prozent mehr erwischte Schwarzfahrer als in 2005. Die Einnahmen der stra stiegen dadurch gegenber dem Vorjahr um 26 Pro-zent auf 1,858 Millionen Euro. (more...)

Green Goal auch nach dem Sommermrchen

Dette: Fr eine Rasenheizung wre eine Fernwrmenutzung naheliegend!
Wenn tatschlich eine Rasenheizung fr die 96-Trainingspltze im Sportpark kommen soll, dann wre es naheliegend, diese mit Fernwrme zu betreiben!, sagt Michael Dette, umwelt- und energiepolitischer Sprecher der Grnen Ratsfraktion. Die Rasenheizung in der AWD-Arena wird bereits ber Fernwrme betrieben und im Sportpark liegen bereits Fernwrmestrnge. (more...)

Sea Life Hannover: Wasser marsch

Sea Life HannoverDie Bauarbeiten am Groaquarium liegen in den letzten Zgen. Heute, am Mittwoch, den 24. Januar, wurde das Ozeanbecken mit 300.000 Liter Hannoveraner Leitungswasser geflutet.
Jetzt verwandelt sich die Baustelle des Sea Life Hannover in den Herrenhuser Grten endgltig in ein Aquarium. Die mehr als 30 Becken fr die rund 5.000 Lebewesen sind fast fertig gestaltet und konnten nun vollstndig befllt werden. Vor den Augen der Presse gab Britta Anlauf, Managerin des Sea Life Hannover, am Vormittag das Kommando, die Hhne im Ozeanbecken zu ffnen.

Sea Life Hannover: Wasser marsch

(more...)

HCC weiter auf Erfolgskurs

Defizit soll 2007 um 770.000 Euro sinken - 5,7 Millionen Euro zustzliche Investitionen 2007 bis 2009
Der Sanierungskurs des Hannover Congress Centrum ist weiter auf gutem Wege. Dies ist Ergebnis der gestrigen (22.1.) Sitzung des HCC-Werksausschusses, in der unter anderem der Wirtschaftsplan 2007 beschlossen wurde. Nachdem sich das operative Defizit des HCC durch das von Wirtschaftsdezernent Hans Mnninghoff initiierte Sanierungsprogramm von 2003 bis 2006 um rund 2,5 Millionen Euro verringert hat, soll das Defizit 2007 um weitere 770.000 Euro abgebaut werden. (more...)

105 Apfeldorn-Bume mssen gefllt werden

105 Apfeldorn-Bume entlang des Straenzuges Lange Laube zwischen Steintor und Neustdter Friedhof/Knigsworther Platz mssen gefllt werden. Die etwa 20 Jahre alten und bis zu 4,5 Meter hohen Bume sind vom Birnen-Prachtkfer befallen, der das Splintholz zerstrt und so zu irreparablen Schden fhrt. Mit den mehrtgigen Fllarbeiten wird am 5. Februar am Steintor begonnen. (more...)

Gebudeschden am Kronsberg: Bauaufsicht erinnert Eigentmer an ihre Verantwortung

Die Verwaltung der Landeshauptstadt beobachtet mit Sorge die erneuten Sturmschden an Gebudedchern am Kronsberg.
Diese Schden weichen allerdings von den zuvor zu verzeichnenden Schadensbildern ab: In der Vergangenheit hatte sich die metallene Dachhaut von Stehfalzdchern gelst, was auf Schwachstellen bei der Befestigung zurckzufhren war. Die Bauaufsicht hatte das berprfen derartiger Konstruktionen gefordert und zum Teil auch anordnen mssen. Dem sind die verantwortlichen Eigentmer inzwischen nachgekommen, teilweise aber erst nach mehrfacher Aufforderung. (more...)

Spiel nicht mit den Schmuddelkindern

Dette: Zurckhaltung der E.ON entlarvt umweltpolitische Ziele der Stadtwerke!
Es ist ein Skandal, dass die Stadtwerke Hannover mit E.ON nur dann ein neues Kraftwerk errichten wollen, wenn ihnen eingerumt wird, die Luft mehr als notwendig zu verschmutzen!, rgert sich Michael Dette, umwelt- und energiepolitischer Sprecher. Dafr wird jetzt sogar die Politik erpresst. Wir halten diese Vorgehensweise fr einen umweltpolitischen Amoklauf, der zustzlich die Arbeitspltze der Stadtwerke in Hannover gefhrdet!, so Dette. (more...)

Ohne Input kein Output

Regine Kramarek von den Grnen fordert ausreichende Finanzierung der eigenverantwortlichen Schule
Die Schulpolitische Sprecherin der Grnen Regine Kramarek fordert, dass den Schulen selbstverstndlich auch nach der Projektphase zur Eigenverantwortlichen Schule ausreichend Mittel zur Verfgung gestellt werden.
Schlielich kostet es Geld, wenn man Qualitt entwickeln will, meint Regine Kramarek; wenn die Schulen sich weiterentwickeln sollen, muss auch ber die Testphase hinaus finanziert werden. (more...)

Sturmprotokoll: Bume und Ziegel behinderten den Verkehr

Auch die stra war am Donnerstag vom Sturm Kyrill betroffen. Trotz mehrerer blockierter Streckenabschnitte durch Bume und ste sowie abgestrzter Dachziegel, konnte die stra den Verkehr aufrechterhalten.

Eine bersicht ber die Sturmschden vom 18. Januar: (more...)


Fidele Ricklinger: Große Prunksitzung 2018
Der Ricklinger Deich