RSS 2.0 / ATOM »
Facebook »
Twitter »
ihmebote
Aktuelle Informationen und Nachrichten aus Hannover · Freitag, 19. Januar 2018

Werbung


 

Monatsarchiv: April 2007

Maschteich wird mit neuem Verfahren entschlammt

SpaziergngerInnen im Maschpark knnen eine Konstruktion entdecken, mit der eine Leitung von der Culemannstrae aus ber den Weg in den Maschteich gefhrt wird. Sie ist Teil eines neuen Verfahrens, mit dem der Maschteich vom Schlamm befreit werden soll. Der Teichboden ist mittlerweile so stark mit Schlamm bedeckt, dass der Fachbereich Umwelt und Stadtgrn eine Sanierung durchfhren muss, um den See vor einer Verlandung zu bewahren. (more...)

Zukunftstag fr Mdchen und Jungen am 26. April

"Schlerinnen und Schlern neue Perspektiven fr Ausbildungs- und Studienwahl erffnen!"
HANNOVER. Mit einem gemeinsam gestalteten Programm fr mehr als 100 Schlerinnen und Schler beteiligen sich das Sozial- und Wirtschaftsministerium am heutigen Zukunftstag fr Mdchen und Jungen. Auch das Innen- und Kultusministerium bieten ein gemeinsames Programm an. In getrennten Angeboten erhalten die jungen Leute Einblicke in Berufe, die vom jeweils anderen Geschlecht dominiert werden. (more...)

Nach Hannover in den Tod

Mit einem Gedenkmarsch erinnern Schler an das Schicksal der Insassen des Gestapo-Lagers Lahde
Hannover/Barsinghausen/Seelze Sie mussten sich in das Grab hineinlegen mit dem Gesicht nach unten; dann haben wir diese Mnner durch Kopfschsse erschossen. Beteiligter an der Ttung: der hannoversche Gestapo-Mann Reinhold Plnnecke; Ort der Tat: der Seelhorster Friedhof.
Der Massenmord in Hannover markiert das Ende einer langen Tortur: In den ersten Apriltagen des Jahres 1945 wurden die noch 800 marschfhigen Hftlinge des Arbeitserziehungslagers Lahde (Landkreis Schaumburg) Lager-Inschrift: Hier wird jeder Wille gebrochen von ihren Peinigern auf einen knapp 60 Kilometer langen Treck in Richtung Hannover getrieben. Zielpunkt: die ehemalige Israelitische Gartenbauschule, Auenstelle der Geheimen Staatspolizei Hannover. (weiterlesen auf FD Region Hannover)

Psst

Grne fr Manahmen gegen Lrm
Dette: Insbesondere an Hauptverkehrsstraen muss der Lrm zugunsten der Gesundheit der AnwohnerInnen reduziert werden!

Aus Anlass des heutigen Internationalen Tages des Lrms fordern die Grnen fr Hannover deutliche Manahmen gegen Lrm. Beispielsweise ist an Straen mit strkerem verkehrsbedingtem Lrm das Herzinfarktrisiko fr AnwohnerInnen nachweisbar hher als in einer ruhigen Strae!, sagt Michael Dette, umweltpolitischer Sprecher der Grnen Ratsfraktion. Im Sinne der Gesundheit mssen wir etwas gegen Lrm tun, insbesondere fr die AnwohnerInnen an Hauptverkehrsstraen., so Dette. (more...)

Klimaschutz fr alle!

Politische Filmabende, Bilderausstellung und niederschsischer Hauptkampagnentag zum Klimaschutz

Grnes Doppel zum Tschernobyl-Jahrestag

Am Donnerstag, den 26. April, ldt der Grne Stadtverband zum Jahrestag des Tschernobyl-Unglcks zu zwei Veranstaltungen in Hannover ein. Um 17:15 Uhr wird im Apollo Kino (Limmerstr. 50) der Film Die Wolke gezeigt. Direkt im Anschluss an den Film ist um 19:45 Uhr im Apollo Konzept (Leinaustr. 1) die Erffnung der Ausstellung mit Bildern aus Tschernobyl von Elena Filatova, die dort bis zum 03. Mai zu sehen sein wird. (more...)

Kultusminister stellt Info-Faltblatt zum Schulvorstand vor

Busemann: "Eigenverantwortung wird als groe Chance wahrgenommen"
Ein neues Faltblatt zum Thema "Schulvorstand" hat der Niederschsische Kultusminister Bernd Busemann am 23.04.2007 in Hannover vorgestellt.
Die Einfhrung des Schulvorstands als zentrales Entscheidungsgremium der Schule sei im kommenden Schuljahr die erste unmittelbar sichtbare und groe Vernderung, welche die gesetzlichen Regelungen zur Einfhrung der Eigenverantwortung in den niederschsischen Schulen erforderlich machen. "Eine solche Innovation ist naturgem immer mit einem hohen Informationsbedarf verbunden", sagte Busemann. (more...)

Integration von auslndischen Mitbrgerinnen und Mitbrgern

Schnemann stellt neue Integrationsbeauftragte Deihimi vor
HANNOVER. Innenminister Uwe Schnemann hat am Dienstag in Hannover Honey Deihimi als neue niederschsische Integrationsbeauftragte vorgestellt. Schnemann sagte, entscheidend fr die bertragung der Aufgabe der Integrationsbeauftragten an Frau Deihimi seien ihre auergewhnlichen Qualifikationen auf dem Gebiet der Integration auslndischer Mitbrgerinnen und Mitbrger. (more...)

Kabinett beschliet genderten Gesetzentwurf zum verbesserten Nichtraucherschutz

HANNOVER. Der genderte Entwurf zum Nichtraucherschutzgesetz ist am Dienstag vom Kabinett beschlossen worden und wird jetzt in den Landtag eingebracht. Die direkte berweisung in den Ausschuss ist beantragt worden, um sptestens zum ersten August in Niedersachsen einen umfassenden Schutz vor Passivrauchen einzufhren. Grundlage fr die nderungen ist der Beschluss der Ministerprsidentenkonferenz vom 22.03.2007. Das weitere Verfahren liegt jetzt in den Hnden des Landtages. (more...)

Landesregierung gibt novelliertes Nahverkehrsgesetz zur Verbandsanhrung frei

HANNOVER. Die Landesregierung hat am Dienstag beschlossen, das genderte Niederschsische Nahverkehrsgesetz in seiner Entwurfsfassung zur Verbandsbeteiligung freizugeben.
Die Novellierung des Landesgesetzes ist aufgrund der seit 2006 geltenden nderungen im Regionalisierungsgesetz des Bundes notwendig geworden. Aus Grnden der Verwaltungsvereinfachung erhalten die Lnder zur Frderung des ffentlichen Personennahverkehrs (PNV) einen Pauschalbetrag fr Betriebsleistungen und Investitionen. (more...)

Cafs Littraires

Diavortrag zu Pariser “Cafs Littraires” in der Stadtbibliothek am Aegi Die Stadtbibliothek in der Hildesheimer Strae 12 veranstaltet am Donnerstag (26. April 2006) um 20 Uhr den Diavortrag “Die Pariser Cafs Littraires - skandalumwittert und revolutionr”. Die Berliner Kunsthistorikern Regine Wernicke unternimmt einen kulturgeschichtlichen Streifzug durch die Pariser Cafs Littraires, illustriert mit zahlreichem, bislang unverffentlichtem Bildmaterial. [...] (weiterlesen auf “Hannover Kunst”)


Fidele Ricklinger: Große Prunksitzung 2018
Der Ricklinger Deich