RSS 2.0 / ATOM »
Facebook »
Twitter »
ihmebote
Aktuelle Informationen und Nachrichten aus Hannover · Sonntag, 22. April 2018

Werbung


 

Werbung

Hannovers Messen sollen Plattformen für Ausbildung bieten

Die Hannover Messe hat es gezeigt: im Rahmen der Veranstaltung „TecToYou“ im April konnten sich Ausbildungsplatzsuchende über technische Berufe und Entwicklungen informieren. Auf der LIGNA im Mai fand die Messe in der Messe „Handwerk, Holz & mehr“ besonderes Interesse beim Nachwuchs des holzver- und -bearbeitenden Handwerks.

„Auf der Hannover Messe war ich sehr beeindruckt von der Superresonanz und dem guten Dialog zwischen Ausbildern und Ausbildungssuchenden“, sagt Regine Kramarek, schulpolitische Sprecherin der Grünen im Rat der Stadt Hannover.

Ihr Vorschlag ist daher, die Idee zu TecToYou auch auf andere Messen, wie z.B. die BIOTECHNIKA, die AGRITECHNIKA und natürlich, für die IT – Branche, auf die CEBIT zunächst in Form von Test- oder Pilotprojekten zu übertragen.

„Industrie- und Handwerk klagen schon seit einiger Zeit über den zunehmenden Fachkräftemangel. Auf den Messen haben sie Gelegenheit, um ihren Nachwuchs zu werben und können ihm gleich zeigen, wo es entwicklungstechnisch in den jeweiligen Bereichen langgeht.“ meint Kramarek.

[PM Bündnis 90/Die Grünen im Rat der LH Hannover, 25.5.2007]

Kein Kommentar »

Werbung

Leave a comment

Sie müssen eingelogged sein um einen Kommentare schreiben zu können.


30 Jahre 'Musik in St. Augustinus' - Alles zum Jubiläumsprogramm 2018
Schünemannplatz