RSS 2.0 / ATOM »
Facebook »
Twitter »
ihmebote
Aktuelle Informationen und Nachrichten aus Hannover · Sonntag, 21. Januar 2018

Werbung


 

Werbung

Erstes Integrationsforum im Rathaus

EinwohnerInnen zur Teilnahme eingeladen
Seit Anfang des Jahres erarbeitet die Landeshauptstadt Hannover in einem dialog-orientierten Prozess einen Lokalen Integrationsplan (LIP). An der Erstellung wirken neben sechs Arbeitsgruppen in der Stadtverwaltung auch die 60 Mitglieder des Lokalen Integrationsrates mit. Am 20. September hat Oberbrgermeister Stephan Weil den Entwurf des LIP zur ffentlichen Diskussion freigegeben. Das Papier definiert die Ziele der stdtischen Integrationspolitik, macht Vorschlge zur Zusammenarbeit der Stadt mit anderen Partnern und benennt neue Ideen und Projekte.

Im Rahmen des Ersten Integrationsforums am 6. Oktober 2007 (Sonnabend) wird der Lokale Integrationsplan nun mit den AutorInnen und den Mitgliedern des Lokalen Integrationsrates im Rathaus, Trammplatz 2, von 14 bis 19 Uhr in Themenforen und im Plenum diskutiert.

Alle interessierten EinwohnerInnen sind herzlich eingeladen, am Integrationsforum teilzunehmen und sich an der Diskussion zu beteiligen.

Anmeldungen nimmt Lena Shevelenko vorab unter der Telefonnummer 0511/168-41708 oder per Email entgegen. Interessierte werden gebeten, bei der Anmeldung anzugeben, an welchem Fachforum sie teilnehmen mchten und ob eine Kinderbetreuung gewnscht ist.

Einlass ist ab 13 Uhr; es gibt Infostnde, ein Stehcaf mit Samowar und auch eine Anmeldung ist noch mglich. Um 14 Uhr erffnet Oberbrgermeister Stephan Weil das Forum und fhrt in das Thema ein. Im Anschluss werden ab 14.30 Uhr die verschiedenen Themenforen vorgestellt. Nach einer Kaffeepause laufen von 15.30 bis 17.30 Uhr parallel die Diskussionen in sechs Foren zu folgenden Themen: Sprache, Wirtschaft, Soziales, Stadtleben, Stadtverwaltung und Demokratie. Um 18 Uhr werden die Ergebnisse im Plenum in einer Talkrunde prsentiert. Zum Abschluss gibt Stephan Weil um 18.30 Uhr unter dem Stichwort Wie geht es weiter einen Ausblick. Ausklingen wird das Erste Integrationsforum ab zirka 18.45 Uhr mit einem Imbiss, interkultureller Musik und einer Tanzvorfhrung.

Der Diskussionsentwurf des LIP und die Einladung sowie das Anmeldeformular zum Integrationsforum sind auf dem gemeinsamen Internetportal von Stadt und Region Hannover unter www.integration-hannover.de verfgbar. Mehr Informationen gibt es auch bei Silvia Hesse unter Telefon 0511/168-45078.

[PM LH Hannover, 28.09.2007]

Kein Kommentar

Werbung

Sorry, the comment form is closed at this time.


Fidele Ricklinger: Große Prunksitzung 2018
Der Ricklinger Deich