RSS 2.0 / ATOM »
Facebook »
Twitter »
ihmebote
Aktuelle Informationen und Nachrichten aus Hannover · Donnerstag, 18. Januar 2018

Werbung


 

Werbung

DRK bietet Feriencardaktion für junge Helfer

DRK bietet Feriencardaktion für junge Helfer

Katastrophenhilfe hautnah erleben
Auch in diesem Jahr bietet die Fachdienstbereitschaft im Deutschen Roten Kreuz, Landesverband Niedersachsen e.V. wieder eine Feriencardaktion an. Sie richtet sich an Jungen und Mädchen zwischen 12 und 15 Jahren. Vom 13. bis 17. August 2008 wird die Möglichkeit geboten, hinter die Kulissen der Katastrophenhilfe zu schauen und selber tatkräftig mit anzupacken.

In der Nähe von Hannover findet dieses Jahr ein landesweites Zeltlager vom niedersächsischen Jugendrotkreuz (JRK) statt. Über 200 Teilnehmer treffen sich auf einem Zeltplatz in Isernhagen am Parksee Lohne. "Wir sind dabei für die technische Betreuung der gesamten Zeltstadt und den reibungslosen Ablauf verantwortlich", erläutert Andreas Bruns, Leiter der ehrenamtlich tätigen Fachdienstbereitschaft. "Dabei wollen wir die Jugendlichen mit einbinden und für unsere Arbeit begeistern". Es geht um den sicheren Aufbau und Einrichtung der Zelte, Stromversorgung und Beleuchtung von Unterkünften und Außenanlagen, die Wasserver- und -entsorgung des Küchenbereichs, Kommunikationsverbindungen auf dem Zeltplatz mittels eines eigens errichteten Telefonnetzes usw. Dabei lernen die Teilnehmer alles das kennen, was das Deutsche Rote Kreuz in seinem Katastrophenschutzzentrum in Hannover-Misburg für Notfälle bereithält. Sogar eigenes Trinkwasser kann mittels einer Aufbereitungsanlage aus dem angrenzenden See selber hergestellt werden. Teamarbeit ist die Voraussetzung für den reibungslosen Ablauf. Im Einsatzfalle geht es schließlich auch um Schnelligkeit, um den betroffenen Menschen zu helfen. "Wir werden natürlich nicht nur arbeiten - der Spaß kommt beim normalen Lagerleben ganz sicher nicht zu kurz" verspricht Bruns.

Anmeldungen sind über das Feriencardprogramm der Stadt Hannover möglich. Als Teilnahmegebühr für die fünf Tage sind 10 Euro zu entrichten. Für weitere Auskünfte steht die Fachdienstbereitschaft unter Tel. 0511/58679-84 oder unter Email info@fdb-drk.de zur Verfügung.

Deutsches Rotes Kreuz
Landesverband Niedersachsen e.V.
Fachdienstbereitschaft
Buchholzer Straße 76
30629 Hannover
Tel. 0511.58679-84
Fax 0511.58679-89
Email
Homepage

[PM DRK LV Niedersachsen - Fachdienstbereitschaft, 30. Juni 2008, Frank Brinkmann]

Kein Kommentar

Werbung

Sorry, the comment form is closed at this time.


Fidele Ricklinger: Große Prunksitzung 2018
Ihre Nachrichten im Netzwerk Fidele Dörp