RSS 2.0 / ATOM »
Facebook »
Twitter »
ihmebote
Aktuelle Informationen und Nachrichten aus Hannover · Freitag, 18. August 2017

Werbung


 

Werbung

CDU-Fraktion stellt Weichen für die Kommunalwahl 2011

CDU-Fraktion stellt Weichen für die Kommunalwahl 2011

In einer gemeinsamen Presseerklärung haben der Vorsitzende des CDU-Kreisverbandes, Dirk Toepffer, MdL, und der Vorsitzende der CDU-Ratsfraktion, Rainer Lensing, festgestellt: „Die CDU-Ratsfraktion beschäftigt sich in großer Ernsthaftigkeit mit der Vorbereitung der Kommunalwahl 2011 und der konzeptionellen Arbeit für die laufende Legislaturperiode.
Sie hat dazu in einer Klausurtagung wichtige Weichen für ihre organisatorische Optimierung und die politische Schwerpunktsetzung der Ratsarbeit gestellt. Unter anderem wurde beschlossen:

  • Zur Vorbereitung der Kommunalwahl 2011 wird eine Strategiekommission unter dem gemeinsamen Vorsitz von Herrn Toepffer und Lensing gebildet.
  • Der Fraktionsvorstand hat eine neue Aufgabenverteilung unter Herrn Lensing und seinen drei Stellvertreter/-innen beschlossen. So wird Klaus Dieter Scholz für Personal, Kultur, Gleichstellung und Migration, Kerstin Seitz für Finanzen, Schule, Umwelt und Beteiligungen, Jens Seidel für Bau, Wirtschaft, Sport und Werksausschüsse, Rainer Lensing selbst für Jugend, Soziales sowie Region zuständig sein.
  • Die Fachbereichsarbeitsgemeinschaften werden sich mit ihren Zielsetzungen bis zum Ende der Ratsperiode in der Sommerpause beraten und im September der Fraktion vorstellen.
  • In der Fraktionsgeschäftsstelle wird zukünftig mit Frau Hohnhorst eine Mitarbeiterin für die Pressearbeit eingesetzt.“

Kreisvorsitzender Dirk Toepffer stellte abschließend fest:

„Die CDU ist eine offene und diskussionsfreudige Partei. Es gehört zu unserer Kultur, auch unterschiedliche Auffassungen über den besten Weg offen miteinander zu diskutieren. Dabei wissen wir zwischen dem Engagement für eine Sache und Kritik an einer Person klar zu unterscheiden. In der CDU gibt es klare und breitest akzeptierte Führungsstrukturen; darin unterscheiden wir uns z. B. von der SPD. Der Vorstand der CDU-Ratsfraktion verdient Dank und Anerkennung für seine nachhaltigen Anstrengungen, die Fraktionsarbeit noch effektiver und offensiver zu gestalten.“

[PM CDU-Ratsfraktion Hannover, 07. Juli 2008]

Kein Kommentar

Werbung

Sorry, the comment form is closed at this time.


Ricklinger Chroniken Nr. 1: 25 Jahre Musik in St. Augustinus
Ihre Nachrichten im Netzwerk Fidele Dörp