RSS 2.0 / ATOM »
Facebook »
Twitter »
ihmebote
Aktuelle Informationen und Nachrichten aus Hannover · Sonntag, 22. April 2018

Werbung


 

Monatsarchiv: Dezember 2008

Monatlich 700 Anfragen

Stadtverwaltung zieht positive Bilanz nach erstem Jahr Brgerservice Bauen
Der "Brgerservice Bauen" kommt an: "Inzwischen nutzen monatlich rund 700 Brgerinnen und Brger das neue Angebot und uern sich durchweg positiv zum hilfreichen Service in angenehmer Atmosphre", lautet die Bilanz von Stadtbaurat Uwe Bodemann nach dem ersten Jahr. (more...)

LEDs leuchten in der List

LEDs leuchten in der List

Praxistest mit innovativer Straenbeleuchtungstechnik gestartet
Im Dezember hat die Stadtwerke Hannover AG die Installationsarbeiten fr einen umfassenden Feldversuch mit LED-Straenleuchten abgeschlossen (LED = Light Emitting Diode / Licht emittierende Diode). Im Stadtteil List sind damit vier Leuchtentypen im Einsatz, die sich aufgrund ihrer technischen Konzeption, ihrer Formgebung und ihrer Kosten fr einen zuknftigen flchendeckenden Einsatz eignen knnten. (more...)

4.800 Quadratmeter Solarstromanlagen

Fr den Klimaschutz: 4.800 Quadratmeter Solarstromanlagen auf stdtischen Dchern
Eine erfolgreiche Zwischenbilanz fr den Klimaschutz: Die Stadt nutzt bereits die Dcher von 30 ffentlichen Gebuden, um den kommunalen Klimaschutz zu frdern. Mit insgesamt 4.800 Quadratmeter Solarpanelen werden dort rund 550.000 kWh Strom pro Jahr gewonnen und in das Stromnetz eingespeist. (more...)

Modellbau und Schule

Modellbahn AG startet mit Vorfhrung einer groer Modelleisenbahn - Schauanlage am Tag der offenen Tr im Privatgymnasium V.I.B.
Die Arbeitsgemeinschaft der Modelleisenbahner im Brgerverein Kleefeld e.V. startet mit einem gemeinsamen Projekt mit dem V.I.B. Privatgymnasium und der Maximilian-Kolbe-Schule in das neue Jahr. Unter Begleitung von ehrenamtlichen Mitgliedern des Brgervereins beteiligen sich Schler beider Schulen gemeinsam am bundesweiten Wettbewerb Modellbau und Schule. (more...)

Autos kaufen keine Autos

Autos kaufen keine Autos

Dr. Manfred Sohn (MdL) referierte zur Finanzkrise in Kleefeld
Wir mssen dafr sorgen, dass auch diejenigen wieder Geld in die Taschen bekommen, denen die Regierung in den letzten Jahrzehnten immer dreister in die Tasche gegriffen hat. brachte es Dr. Manfred Sohn, Fraktionsvorsitzender und haushaltspolitischer Sprecher Linksfraktion im Landtag auf den Punkt. (more...)

Mobilittseingeschrnkte mssen weiter warten

Mobilittseingeschrnkte mssen weiter warten

Baubeginn der Hochbahnsteige am Kantplatz und Uhlhornstrae in 2010 gefhrdet
DIE LINKE. zeigt sich enttuscht, dass der Bezirksrat bisher keine Entscheidung zum Standort des Hochbahnsteigs am Kantplatz getroffen hat. (more...)

Ha-Ki-Ba-Bo-Prospekt jetzt viersprachig

Den stdtischen Prospekt zur Werbung fr den "Hannover-Kinder-Bauland-Bonus" (Ha-Ki-Ba-Bo) gibt es jetzt auch in vier Fremdsprachen: Englisch, Franzsisch, Russisch und Trkisch. In dem schon seit 1997 erfolgreichen laufenden Frderprogramm geht es darum, den Kaufpreis eines stdtischen Grundstcks, das zur Bebauung mit einem Einfamilienhaus vorgesehen ist, um einen besonderen Kinder-Rabatt zu reduzieren. (more...)

Fahrbibliothek hat Steuerformulare an Bord

Einen ntzlichen Service bietet der Bcherbus der Stadtbibliothek Hannover an allen Haltestellen an: Er hat die Vordrucke fr die Einkommenssteuererklrung 2008 mit Anlagen an Bord. Auerdem gibt es die Vordrucke in den Stadtbibliotheken Vahrenwald, Sdstadt, Linden, Badenstedt, List, Am Kronsberg, Limmerstrae, Dhren, Misburg und Bothfeld. Die Anmeldeformulare fr die GEZ sind auch bei der Fahrbibliothek erhltlich, ebenso in den Stadtbibliotheken Badenstedt, List, Am Kronsberg, Sdstadt und Dhren.
[PM LH Hannover, 22.12.2008]

Aus der Praxis – fr die Praxis

Crashkurs fr JugendleiterInnen
Ehrenamtliche "TeamerInnen" organisieren zusammen mit den "Profis" aus dem Jugend Ferien-Service des stdtischen Fachbereichs Jugend und Familie im Sommer und / oder Herbst Ferienfreizeiten fr Kinder. (more...)

Veranstaltungsreihe der Gedenksttte Ahlem

Vortrag und Diskussion mit Harald Welzer: Die Deutschen und ihr Drittes Reich Hannover Wie gingen die Deutschen nach dem abrupten Ende des Tausendjhrigen Reiches mit ihrem Wissen um das ffentliche Geheimnis des Holocausts um, wie gestalteten sie Entlastungs- und Rechtfertigungsstrategien, und was bedeutete dies fr den Nachkriegsdialog zwischen den Generationen? Diesen Fragen geht der [...] (weiterlesen auf “FD Region Hannover Hannover”)


30 Jahre 'Musik in St. Augustinus' - Alles zum Jubiläumsprogramm 2018
Schünemannplatz