RSS 2.0 / ATOM »
Facebook »
Twitter »
ihmebote
Aktuelle Informationen und Nachrichten aus Hannover · Mittwoch, 18. Oktober 2017

Werbung


 

Werbung

Neujahrsempfang der SPD Groß-Buchholz

Neujahrsempfang der SPD Groß-Buchholz

Wir stehen kurz vor dem Ende des Jahres 2009. Eine Menge ist in diesem Jahr passiert. Doch wir hoffen sehr, dass Sie, Ihre Familien, Ihre Vereinsmitglieder überwiegend sagen können, für uns war es ein gutes Jahr.

Traditionsgemäß möchten wir als SPD Groß-Buchholz das neue Jahr mit Ihnen gemeinsam beginnen. Für uns sind alle Groß-Buchholzer Vereine und Verbände, Geschäftsleute und Unternehmer, Schulen und Kindergärten, Kirchen, Künstler und Initiativen sowie die Kontaktbeamten von der Polizei die im Stadtgebiet Groß-Buchholz zu Hause sind wichtige Partner in unserem Gemeinwesen. Nur mit ihnen gemeinsam können wir die Entwicklung und die Zukunft in unserem Stadtbezirk gestalten und sichern. Ihnen allen gilt daher unser besonderer Dank.
Im Jahr 2010 stehen wir vor vielfältigen Herausforderungen, die es gemeinsam zu bewältigen gilt.

Wir laden Sie recht herzlich zu unserem Neujahrsempfang am
Sonntag, dem 10. Januar 2010 in der Zeit von 11.00 Uhr bis 13.30 Uhr im
Eichensaal der „Gaststätte Zur Eiche“, Silberstraße.

ein.

Zum gemeinsamen Gespräch stehen Ihnen neben Gästen aus Bund und Land auch unsere Mandatsträger aus Region, Rat und Bezirksrat sowie die Vorstandmitglieder unseres Ortsvereins als Gesprächspartner zur Verfügung.

Wir freuen uns schon heute auf Ihren Besuch. Bitte merken Sie den Termin vor und lassen Sie uns mit der Rückantwortkarte oder telefonisch bis spätestens zum 04. Januar 2010 wissen, ob wir Sie bei uns zu einem Umtrunk mit kleinem Imbiss begrüßen dürfen.

Für die vor uns liegenden Festtage und für das Jahr 2009 wünschen wir Ihnen, Ihren Familien, Ihren Kolleginnen und Kollegen, Ihren Mitarbeitern und Vereinsmitgliedern Gesundheit, Glück, Zufriedenheit und Erfolg.

Kein Kommentar »

Werbung

Leave a comment

Sie müssen eingelogged sein um einen Kommentare schreiben zu können.


Laternenumzug durch Alt-Ricklingen
LUTHERs BIBEL UND IHRE ERBEN
Mail Art Ausstellung hope, faith and love von Susanne Schumacher
Ricklinger Chroniken Nr. 1: 25 Jahre Musik in St. Augustinus
Die Ricklinger Plakatwand