RSS 2.0 / ATOM »
Facebook »
Twitter »
ihmebote
Aktuelle Informationen und Nachrichten aus Hannover · Samstag, 29. April 2017

Werbung


 

Stichwort

CDU-Fraktion stellt Weichen fr die Kommunalwahl 2011

CDU-Fraktion stellt Weichen fr die Kommunalwahl 2011

In einer gemeinsamen Presseerklrung haben der Vorsitzende des CDU-Kreisverbandes, Dirk Toepffer, MdL, und der Vorsitzende der CDU-Ratsfraktion, Rainer Lensing, festgestellt: Die CDU-Ratsfraktion beschftigt sich in groer Ernsthaftigkeit mit der Vorbereitung der Kommunalwahl 2011 und der konzeptionellen Arbeit fr die laufende Legislaturperiode. (more...)

CDU-Ratsfraktion: Einweihung der neuen Rumlichkeiten der Geschftsstelle

CDU-Ratsfraktion: Einweihung der neuen Rumlichkeiten der Geschftsstelle

Mehr als 70 Persnlichkeiten aus Wirtschaft und Politik sowie zahlreiche Vertreterinnen und Vertreter von Verbnden folgten vor einer Woche der Einladung der CDU-Ratsfraktion, um den gelungenen Umzug der Geschftsstelle in die Osterstr. 60 zu feiern.
Eher augenzwinkernd lieen die Gastredner Dirk Toepffer (Kreisvorsitzender der CDU-Hannover) und Erster Stadtrat a. D. Peter Halm die 35 Jahre in den alten Rumlichkeiten Revue passieren. (more...)

Wahlausschuss stellt amtliches Ergebnis der Kommunalwahlen fest

Der Wahlausschuss hat in seiner heutigen Sitzung (21. September) das endgltige Ergebnis der Kommunalwahlen in der Landeshauptstadt Hannover festgestellt.
Dafr hat das Wahlamt fr die Oberbrgermeister-, Rats- und Stadtbezirks-ratswahl 1.431 Niederschriften der Wahl-vorstnde berprft und in vielen Fllen auch die fast 7.000 Zhllisten zu Rate gezogen, die die Wahlvorstnde in der Wahlnacht ausgefllt haben. (more...)

Oberbrgermeister ruft zur Beteiligung an Stichwahl am 24. September auf

"Machen Sie von ihrem verbrieften Wahlrecht Gebrauch und nehmen Sie an der Stichwahl fr das Amt des Regionsprsidenten am kommenden Sonntag (24. September) teil", appelliert Oberbrgermeister Herbert Schmalstieg an die rund 390.000 wahlberechtigten HannoveranerInnen. "Denn in der Regionsversammlung mit dem Regionsprsidenten an der Spitze werden auch wichtige Entscheidungen getroffen, die Auswirkungen auf die Stadt haben", so Schmalstieg weiter. (more...)

Stichwahl fr das Amt des Regionsprsidenten

Die Stichwahl fr das Amt des Regionsprsidenten findet am bernchsten Sonntag (24. September) statt. Das stdtische Wahlamt, in dem die Vorbereitungen auf Hochtouren laufen, weist auf folgendes hin:
Die hannoverschen WhlerInnen erhalten fr die Stichwahl keine neuen Wahlbenachrichtigungskarten. Sie haben ihre Benachrichtigung bei der Wahl am vergangenen Sonntag (10. September) zurck erhalten und knnen diese bei der Wahl wieder verwenden. Wer seine Wahlbenachrichtigungskarte nicht mehr hat, kann am 24. September auch nach Vorlage eines Ausweises whlen. (more...)

Die Politik in Stadt und Region muss in Zukunft mit einer starken neuen Linken rechnen

Die Politik in Stadt und Region muss in Zukunft mit einer starken neuen Linken rechnen, kommentiert Vorstandsmitglied Jrn Jan Leidecker den hervorragenden Wahlerfolg des LINKSBNDNISSES bei den Kommunalwahlen in der Region Hannover.
Mit 4,6 Prozent fr den Rat der Landeshauptstadt Hannover und 3,1 Prozent fr die Regionsversammlung zieht DAS LINKSBNDNIS in Fraktionsstrke mit jeweils drei Mandatstrgern in beide kommunalen Parlamente ein. Im Rat der Stadt Hannover sind dies Michael Hntsch, Frank Nikoleit und Jeremy Krstic. In der Regionsversammlung Stefan Mller, Jrn Jan Leidecker und Michael Braedt. Hinzu kommen elf Mandate in neun Bezirksrten der Landeshauptstadt. Auch die Ergebnisse fr den OB-Kandidaten Michael Hntsch und den Regionsprsidentschafts-Kandidaten waren unerwartet gut. (weiterlesen auf "FD Region Hannover")

Weniger Rot mehr Grn ist die Botschaft

Das ist ein Super-Ergebnis! so kommentiert die Vorsitzende des Grnen Stadtverbandes, Anja Ritschel, die Zahlen fr die Grnen KandidatInnen bei den Kommunalwahlen in der Landeshauptstadt. Trotz der geringeren Wahlbeteiligung haben wir rund 3.500 Stimmen hinzugewonnen und mit 13,6% richtig gut zugelegt. (more...)

Kommunalwahl 2006: Hannover hat gewhlt

Mitten in der Nacht um 3.02 Uhr stand das Wahlergebnis fr das gesamte Stadtgebiet fest. Mit 195.731 Stimmen (41,0 % ) hat die SPD im neuen Stadtrat 26 Pltze errungen. Die CDU erhielt 146.860 Stimmen (30,8 %) was ihr 20 Pltze im Rat einbringt. Die Grnen konnten 64.961 Stimmen (13,6 %) auf sich vereinen, was ihnen 9 Pltze im Rat sichert. Die FDP (31.262 - 6,6 %) wird 4, das BSG (46.16 - 1,0 %) 1, das Linksbndnis (22.046 - 4,6 %) 3 und WfH (76.851 - 6 %) 1 Platz im neuen Rat der Landeshauptstadt Hannover bekommen. Die AktionSozial (2.962 - 0,6 %), die PBC (408 - 0,1 %), die Pogo-Partei (569 - 0,1 %) und die PWH (39 - 0,0 %) werden nicht im Stadtrat vertreten sein. Die Wahlbeteiligung in Hannover betrug nur 43,0%.

Fhrung durch einen naturgemen Fabrikgarten

Die Umwandlung einer Brachflche in eine Oase fr Menschen und Tiere
Der vor 12 Jahren unter kologischen Gesichtspunkten angelegte Garten innerhalb der ehem. Fuchswerke bietet viel Interessantes. Auf einem Areal von ca. 3000qm ist mit ppigem Bewuchs eine bunt blhende Ruhezone innerhalb einer alten Fabrik entstanden. Vor einigen Jahren vergab die Stadt Hannover mit ihrem Innenhofwettbewerb den 1. Preis fr Garten- und Hofgestaltung. (more...)

Kita-Stadtelternrat zur Kommunalwahl 2006: Whlen Sie!

Liebe Eltern,
Whlen Sie!
Mit Ihrer Stimme knnen Sie dafr sorgen, dass das Essengeld in den han. Kindertagessttten wieder abgeschafft wird. Auch wenn Ihnen persnlich die 30 nicht viel ausmachen, denken Sie an die Kinder, die wegen des Essengeldes den Kindergarten nicht oder nicht mehr besuchen knnen.
In der letzten KITAZ-Ausgabe haben sich die Parteien und OB-Kandidaten zur Frage des Essengeldes geuert. Die Zeitung bekommen Sie in Ihrer Kita oder ber en Kita-Stadtelternrat. (more...)


Ricklinger Chroniken Nr. 1: 25 Jahre Musik in St. Augustinus
Die Ricklinger Plakatwand